Einstieg zum Aufstieg

Einstieg zum Aufstieg

Um sich gesellschaftlich und finanziell zu etablieren, ist eine Berufsausbildung für Jugendliche beiderlei Geschlechts sehr wichtig. Dieser Ausbildungsweg ist ein Erfolgsmodell der Schweizer Berufsbildung und legt den Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Absolventen und Absolventinnen einer Berufslehre haben oft sogar die besseren Berufschancen als Universitätsabgänger. Lernende können entweder in zwei Jahren ein «Eidgenössisch anerkanntes Berufsattest» (EBA) oder in drei bis vier Jahren ein «Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis» (EFZ) erwerben. Neben der praktischen Ausbildung in einem Lehrbetrieb wird an mindestens einem Tag in der Woche die Schule besucht.

Neu werden Eltern im «Elterntreff Berufswahl» in ihrer Landessprache in das Schweizer Berufsbildungssystem eingeführt und auf die Wichtigkeit ihrer Unterstützung für die Berufsausbildung ihrer Kinder hingewiesen.

Jugendliche, die Mühe haben, eine Lehrstelle zu finden, erhalten bei der Berufsberatung Unterstützung. Ein erfolgreicher Weg ist ausserdem, sich eine Mentorin oder einen Mentor zu suchen. Dazu gibt es Mentoringprogramme speziell für junge Frauen und ebenso für junge Männer. Ausserdem gibt es zahlreiche Brückenangebote, um die Schulkenntnisse zu verbessern, die Chancen für die Lehrstellensuche zu erhöhen und sich gezielt auf die Berufswahl vorzubereiten.

Wer keinen Schulabschluss hat und ihn nachholen möchte, kann dafür den einjährigen Kurs «Link zum Beruf» besuchen und einen anerkannten Schulabschluss erwerben. Dieser Kurs wird von der Allgemeinen Gewerbeschule Basel (AGS Basel) angeboten.

Erwachsene ohne abgeschlossene Berufslehre können in der Schweiz die Berufsausbildung berufsbegleitend nachholen. Wer sich in einem Beruf gute Praxis und Fachkenntnisse angeeignet hat, kann ohne Lehrvertrag die Lehrabschlussprüfung absolvieren.

Möglicherweise sind sie berechtigt, Stipendien (Ausbildungsbeiträge) zu beantragen.

Schweiz

Adressen und Links

_____

* = Angebote, welche neben Deutsch auch weitere Sprachen abdecken.

Aargau

Adressen und Links

_____

 

Basel-Landschaft

Adressen und Links

_____

 

Basel-Stadt

Adressen und Links

_____

Solothurn

Adressen und Links

_____