Schwangerschaftsvorsorge

Schwangerschaftsvorsorge

Das Wichtigste vorweg: Die allermeisten Kinder werden gesund geboren! Schwangerschaftsvorsorge oder pränatale Diagnostik bedeutet, dass während der Dauer der Schwangerschaft Kontrollen des Gewichts, des Blutdrucks der Mutter und der Lage des Kindes durchgeführt werden. Neben routinemässigen Untersuchungen, zu denen heute auch die Ultraschalluntersuchung zu zählen ist, gibt es eine Palette von weiteren Abklärungen. Hierbei müssen Sie sich bewusst sein, dass die Möglichkeiten der Einflussnahme vor der Geburt recht beschränkt sind. Werdende Eltern sollten sich gut beraten lassen, welche Resultate eine Untersuchung bringt und was sie im Falle einer erkennbaren gesundheitlichen Beeinträchtigung des Ungeborenen tun können. Meist stehen die Eltern vor der Entscheidung, eine eigentlich gewollte Schwangerschaft abzubrechen.